Freier Versand ab 25 € • 11 leckere Haferdrink Sorten • zum Selbermixen                   

FAQs

Wie viel Zucker hat der Drink MI:CH Haferdrink?

Der Haferdrink enthält 8g Zucker pro 200ml. Das entspricht einem herkömmlichen Haferdrink. Der Zucker ist natürlich enthalten und wurde nicht zugesetzt. 

Warum spart man Müll mit Produkten von Drink MI:CH?

Die Drink MI:CH Verpackungen sind verhältnismäßig zur Menge des Produkts sehr klein. Beispielsweise spare ich mit einem 1kg Drink MI:CH Beutel, 8 1-Liter Getränkeverpackungen. 

Ist der Haferdrink generell glutenfrei?

Nein, der Haferdrink ist nicht glutenfrei. Im Ursprung ist Hafer zwar glutenfrei, jedoch kommt es bei der Produktion und beim Transport zu Verunreinigungen des Hafers, da sich das Getreide schnell mit anderen Getreiden kreuzt. Der Anbau von glutenfreiem Hafer ist somit strengen Kontrollen unterlegen. Dementsprechend zeichnet sich das auch in den preislichen Unterschieden, zwischen normalem Hafer und glutenfreiem Hafer, ab. 

Sind Haferdrinks gesund?

Ja, Hafermilch enthält viele Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe, jedoch weniger Calcium und Eiweiße. Als Veganer sollten diese dementsprechend bewusst über andere Lebensmittel aufgenommen werden.

Wo kann man sonst Haferdrinks kaufen?

Hafermilch ist in jedem deutschen Supermarkt erhältlich.

Sind Haferdrinks vegan?

Ja, Haferdrinks sind ein rein pflanzliche Produkte ohne tierische Inhaltsstoffe.

Ist der Drink MI:CH Haferdrink für Kaffee geeignet?

Ja - allerdings lässt sich das Produkt nicht aufschäumen. Wir arbeiten noch daran :)

Welcher Pflanzendrink ist für Kaffee geeignet?

Für den Kaffee können nach Belieben verschiedene Pflanzendrinksorten verwendet werden. Gängig sind Hafer, Soja oder auch Mandel. Dinkel-, Reis- und Kokosmilch wären auch genießbar, allerdings verleiht jeder Drink dem Kaffee eine entsprechende Geschmacksnote. Von Cashewdrink ist jedoch abzuraten, da der Geschmack zu dominierend ist.

Schmeckt Haferdrink im Kaffee?

Ja, Haferdrink schmeckt sehr gut im Kaffee und wird auch in den meisten Restaurants/Cafés inzwischen angeboten.

Wie wird ein Haferdrink hergestellt?

Aus der Verarbeitung der Haferkörner mit der Anreicherung von Wasser entsteht ein wässriger Extrakt, der durch Zugabe von Pflanzenöl, sowie wahlweise Süßungsmitteln, Aromen oder Ähnliches zur berühmten "Hafermilch" wird. Durch die Vorgehensweise das Produkt ultrahoch zu erhitzen, wird der Drink haltbar gemacht, außerdem ist es möglich sie ohne Kühlung zu lagern.   

Wie bereitet man Drink MI:CH zu?

Zwei Esslöfel Haferpulver mit 200ml Wasser vermengen, umrühren und fertig!

Wie lange ist das Drink MI:CH Pulver haltbar?

Das Drink MI:CH Pulver ist bei richtiger Lagerung (kühl, trocken und vor Licht geschützt) bis zu zwei Jahre haltbar.

Du hast weitere Fragen? Schreib uns an bei Instagram @drinkmich oder sende uns eine Email an info@drinkmich.de